Draghi sägt an den Wurzeln der Marktwirtschaft

Wie prekär die Lage der Weltwirtschaft tatsächlich ist, können Sie problemlos an der völlig verantwortungslosen Geldpolitik der vergangenen Jahre ablesen. Wie verzweifelt müssen Zentralbankbürokraten sein, damit sie per Nullzinspolitik eine schleichende Massenenteignung der volkswirtschaftlich so wichtigen Klasse der Sparer durchführen, wie sie bisher nur hartgesottene linke Umstürzler gefordert haben? Hier geht es zum vollständigen Artikel.

 

Beitrag von Goldblog.eu teilen: